In Mulhouse und Cernay berät die Anwaltskanzlei FRANCOIS & SCHOTT die Personen, die einen PACS abschliessen wollen für die Abfassung des PACSvertrags um einer möglichenTrennung bestens zuvorzukommen, indem wir Ihnen helfen, die notwendigen Bedingungen zu erfüllen und die verlangten Dokumente vorzulegen.

Wir beraten auch unsere Auftraggeber im Falle von PACS – oder freier Lebensgemeinschaftsbruch.

So beraten wir Sie im Falle von Trennung durch Todesfall, Eheschließung zwischen einem der Lebensgefährten mit einem Dritten, zwischen ihnen oder durch gemeinsame oder einseitige Entscheidung von einem der Lebensgefährten.

Die Kanzlei FRANCOIS & SCHOTT berät auch die Personen im Falle von einem freien Lebensgemeinschaftsbruch, wenn dieser einen bedeutenden Schaden für den Lebensgefährten verursacht hat oder wenn die zwei Lebensgefährten sich nicht über den Wohnort, das Besuchs- und Beherbungsrecht der Kinder oder die Aufteilung der Gemeinschaftsgüter einigen können.